Samstag, 6. Januar 2018

[Blogtour] Tag 1 der Interviewtour zum Buch "Die Wolkenfischerin"

[Werbung] Aufgrund der schwammigen Gesetzeslage über Verlinkungen auf Blogs zu Verlagen, Autoren u.a. kennzeichnen wir folgenden Beitrag gem. § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Wir erstellten ihn aus freien Stücken und erhalten dafür kein Honorar.

Heute startet die Interviewtour rund um das neue Buch der Autorin Claudia Winter "Die Wolkenfischerin". Ich darf euch heute die Autorin und ihren neuen Roman vorstellen.


Inhalt gem. Goldmann-Verlag:
Charmant und gewitzt hat sich Claire Durant auf der Karriereleiter eines Berliner Gourmet-Magazins ganz nach oben geschummelt. Denn niemand ahnt, dass die Französin weder eine waschechte Pariserin ist noch Kunst studiert hat – bis sie einen Hilferuf aus der Bretagne erhält, wo sie in Wahrheit aufgewachsen ist: Ihre Mutter muss ins Krankenhaus und kann Claires gehörlose Schwester nicht allein lassen. Claire reist in das kleine Dorf am Meer und ahnt noch nicht, dass ihre Gefühlswelt gehörig in Schieflage geraten wird. Denn ihr Freund Nicolas aus gemeinsamen Kindertagen ist längst nicht mehr der schüchterne Junge, der er einmal war, und dann taucht aus heiterem Himmel auch noch ihr Chef auf. Claire muss improvisieren, um ihr Lügengespinst aufrechtzuerhalten – und stiftet ein heilloses Durcheinander in dem sonst so beschaulichen Örtchen Moguériec …




Der Goldmann-Verlag über Claudia Winter:
Claudia Winter, geboren 1973, ist Sozialpädagogin und schreibt schon seit ihrer Kindheit Gedichte und Kurzgeschichten. Als Tochter gehörloser Eltern lernte sie bereits mit vier Jahren Lesen und Schreiben, gefördert von ihrem Vater. Neben "Aprikosenküsse" und "Glückssterne", beide im Goldmann Verlag erschienen, hat sie weitere Romane sowie diverse Kurzgeschichten in Anthologien veröffentlicht. Die Autorin lebt mit ihrem Ehemann und den Hunden Kim und Luca in einem kleinen Dorf nahe Limburg an der Lahn.









Im Gespräch mit Claudia Winter:



Das Buch spielt in Frankreich, in der Bretagne. Was genau fasziniert dich an der Gegend so, dass du deine Handlung dorthin verlegt hast?
Ich bin ein großer Schottland-Fan. Auf der Suche nach einem neuen Handlungsort, der in Frankreich spielen sollte, da ich ja die Hauptfigur Claire schon hatte, bin ich über den Satz „Die Bretagne ist das Schottland Frankreichs“ gestolpert. Das war ein Omen. 

Wie kam dir die Idee zu diesem Buch? Gab es mal einen Anstoß dazu oder hast du ähnliches gehört?
Die Geschichte hat sich aus einigen Figuren entwickelt, die ich bereits für die Aprikosenküsse geschaffen hatte. Dann kamen die Handlungsorte hinzu, hier Paris, Berlin und die Bretagne. Der Rest ist einfach ein bisschen Spinnerei, ein bisschen imaginäres Filmabspulen und ein Brainstorming mit dem Ehemann sowie diversen engen Autorenkolleginnen. Meist gehe ich von einer Schlüsselszene aus, die in diesem Fall die Vorstellung von einem rothaarigen Mädchen auf einem schwarzen Fels war, das einem auslaufenden Fischerboot hinterher schaut. 

Hast du dieses Buch jetzt nach der Veröffentlichung selbst noch einmal gelesen und wenn ja, gibt es da etwas, was du im Nachhinein anders geschrieben hättest?
Nein und Nein. Ich habe es nach 20 Korrekturgängen nicht nochmal gelesen und ich würde es wieder genauso erzählen, wie ich es getan habe, weil ich diese Geschichte genau so liebe.

In dem Buch geht es ja unter anderem auch um zwei Schwestern. Ich könnte mir gut vorstellen, dass man auch über die Schwester Maelys einen Roman schreiben könnte. Ist etwas in dieser Richtung geplant?
Das wird leider nicht verraten  

In deinen bisherigen Romanen gab es immer auch etwas kulinarisches zu lesen, es wird gebacken und gekocht in deinen Büchern. Man kann sich eigentlich darauf verlassen. Welche Rolle spielt die Küche in deinem Leben?
Essen und Genuss sind wesentlicher Bestandteil meiner Bücher und damit auch in meinem Leben. Ein gutes Mahl an einer großen Tafel voller lieber Menschen ist eines der besten Dinge, die uns das Leben bieten kann. Und wer kennt es nicht, dieses Gefühl des perfekten Wohlfühlmoments?

Welche Bücher liest du persönlich am liebsten? Darf es auch mal ein Thriller sein?
Ich lese querbeet, aber meist Romane, die in dem jeweiligen Land spielen, mit dem ich mich gerade beschäftige. Thriller liebe ich auch, besonders die von meinem Verlagskollegen Michael Robotham. 

Wieviel kommende Bücherideen trägst du noch mit dir rum?
Meist so zwei bis drei, aber ich beschäftige mich immer ganz intensiv mit nur einem.

Wie wichtig ist dir das Feedback deiner Leser?
Sehr wichtig. Es ist schön, Lob zu bekommen und hilfreich, konstruktive Kritik zu erhalten. Ich mag meine LeserInnen und bin ihnen gerne nahe.

Es gibt Autoren, die lesen gar keine Rezensionen ihrer Bücher. Dann gibt es welche, die posten jede Rezension in den sozialen Netzwerken. Wie wichtig sind dir Rezensionen und wie gehst du mit Kritik um?
Im großen und ganzen bin ich recht zufrieden mit meinen Rezensionen. Bücher sind wie Musik Geschmackssache, man kann nicht alles mögen und manchmal gibt es eben Zeiten für Limonade und dann auch wieder Zeiten für Champagner. Wer sich öffentlich präsentiert muss auch mit Kritik umgehen können. 

Wann und was werden wir als nächstes von dir lesen können?
Das nächste Buch führt von München in die Provence, wo eine alleinerziehende Mutter um die Liebe ihrer 15-jährigen Tochter kämpfen muss. Es wird ein emotionales, sehr familienbezogenes Buch mit dem wunderschönen Flair eines kleinen Bergdorfs in Südfrankreich – mit vielen lustigen Nebenfiguren


Mein Dank geht an Claudia Winter, die mir hier Rede und Antwort stand.

Die Blogtour in der Übersicht. 

Tag 1 Lesendes Katzenpersonal – Die Autorin und ihr neuer Roman
Tag 2 Katjas Bücher und Rezepte – Claudia Winter und die Welt der Gehörlosen
Tag 3 Claudis Gedankenwelt – Fragen, die noch niemand gestellt hat
Tag 4 Süchtig nach Büchern – Claudia Winters Genusswelten

Viel Spaß beim stöbern

Donnerstag, 4. Januar 2018

[Leseliste] von Kleeblatt für den Januar

Noch zu lesende Bücher: 216 von 217



Rezensionsexemplare:
Allen, Sarah Addison - Das Wunder des Pfirsichgartens 
Ameruoso, Timo - Zum Aufgeben ist es zu spät 
Arnold, Kajsa - Night Soul 01: Channing 
Arnold, Kajsa - Rhys by night 04: 2 Farben Azur 
Arnold, Kajsa - Rhys by night 05: 1 Farbe violett 
Arnold, Kajsa - Be my secret - Vincente 
Barkawitz, Martin - Höllentunnel 
Bassignac, Sophie - Die gepflegten Neurosen der Mademoiselle Claire 
Baumann, Margot S. - Der Himmel über Positano 
Beck, Lilli - Wie der Wind und das Meer 
Beckerhoff, Florian - Drei nach Norden 
Beckmann, Mani - Tödliche Vergangenheit 
Beil, Brigitte - So friedlich, das Meer 
Bentz, Jennifer - La Dolce Kita 
Berg, Ellen - Ich schenk dir die Hölle auf Erden 
Berg, Ellen - Manche mögen's steil 
Blum, Arne - Kim und Lunke 03: Schöne Sauerei 
Boger, Silke - Mädchenklo 
Bold, Emily - Der Duft von Pinienkernen 
Bomann, Corina - Winterengel 
Böss, Gideon - Deutschland, deine Götter 
Brockmole, Jessica - Ein französischer Sommer 
Brausendorf, Nicole - Die einzige Art Spaghetti zu essen 
Brown, Rita Mae - Für eine Handvoll Mäuse 
Brown, Rita Mae - Morgen, Katze, wird’s was geben 
Burow, Steffanie - Vulkantöchter 
Burton, Jessie - Die Magie der kleinen Dinge 
Bush, Nancy - Detective Rafferty 01: Nirgends wirst du sicher sein  
Bush, Nancy - Detective Rafferty 02: Niemals wirst du ihn vergessen 
Bush, Nancy - Detective Rafferty 03: Niemand kannst du trauen    
Butler, Sarah - Alice, wie Daniel sie sah 
Cabot, Meg - Keine Schokolade ist auch keine Lösung 
Cardigan, Aubrey - Wings of Silence - Lia & Coel 1 
Cernohuby, Stefan u.a. - Die Rache der Feder 
Clarke, Karen - Hokus Pokus Zauberkuss 
Cleese, John - Wo war ich noch mal? 
Cole, Courtney - If you stay: Füreinander bestimmt 
Corbin, Rhiana - Lost in the rain - Beth 
Cotugno, Katie - So geht Liebe 
D'Anvenia, Alessandro - Die Welt ist eine Muschel 
Desai, Kishwar - Das geliehene Kind 
Driscoll, Teresa - Für alle Tage, die noch kommen 
Driscoll, Teresa - Das Glück der hellen Tage 
Dutton, Annette - Das geheime Versprechen 
Dutton, Annette - Das Geheimnis jenes Tages 
Eliott, Dana S. - Taberna Libraria 01: Die Magische Schriftrolle
Eliott, Dana S. - Taberna Libraria 02: Das Geheimnis von Pamunar 
Ernestam, Maria - Die Liebesnachricht
Ernst, Susanna - Blessed: Für dich will ich leben 
Ernst, Susanna - So wie die Hoffnung lebt 
Evanovich, Janet - Stephanie Plum 22: Ziemlich beste Küsse 
Farrell, Allison - Fesseln des Herzens 
Fey, Stephanie - Die Zerrissenen 
Flint, Emma - Männer verstehen das nicht 
Franke, Thomas - Das Haus der Geschichten 
Frech, Jochen - Hochsommermord 
Furchtwängler, Silvia - Auf Hannibals Fährte. Eine Frau, ein Hund, keine Elefanten 
Garfield, Simon - Karten 
Gibson, Rachel - Küssen gut, alles gut 
Greco, Kirsten - Guardian Angel 
Greco, Kirsten - Guardian Angel 2 
Gregory, Philippa - Dornenschwestern 
Greifeneder, Anke - Das bisschen Sünde 
Groh, Kyra - Halb drei bei den Elefanten 
Groh, Kyra - Tage zum Sternepflücken  
Groß, Michael - Die Invasion der Waschbären 
Gruber, Andreas - northern gotic 
Gruen, Sara - Die Frau am See 
Hackenberg, Andrea - Abgeferkelt 
Haigh, Tara - Das weiße Blut der Erde 
Hall, Emylia - Mein Sommer am See 
Hansen, Eric T. - Die Nibelungenreise 
Harrison, A.S.A - Die stille Frau 
Hauck, Rachel - Vier Frauen und ein Hochzeitskleid 
Harvey, Sarah - Gib Pfötchen! 
Harzheim, Gabriel - Eifeler Geschichte entdecken 
Haskamp, Bettina - Tief durchatmen beim Abtauchen  
Hatvany, Amy - Ein Platz in deinem Herzen 
Hell, Lexy - Mein wildes Leben zwischen Laufsteg und Swingerclub 
Hennig, Annette - Jasmin. Zeit der Träume 
Hepsen, Mina - Flammenblut 01: Im Zeichen des Schicksals 
Herrmann, Elisabeth - Vernau 04: Versunkene Gräber 
Hogan, Phil - Die seltsame Berufung des Mr Heming 
Holland Moritz, Patricia - Die Einsamkeit des Chamäleons 
Holst, Hanne-Vibeke - Das Mädchen aus Stockholm 
Horn, Elizabeth - Nicht ganz leicht 
Hotel, Nikola - Franz oder gar nicht 
Hülsmann, Petra - Das Leben fällt, wohin es will 
Jaeger, Meredith - Die Zeit, in der wir träumten 
Juno, Danise - Death Cache: Tödliche Koordinaten 
Kabus, Christine - Das Geheimnis der Mittsommernacht 
Karlden, Chris - Der Totensucher 
Keidtel, Matthias - Karaoke für Herta 
Keller, Ivonne - Lügentanz 
Keller, Ivonne - Unglücksspiel 
Koppold, Katrin - Sternschnuppen 04: Hoffnung auf Kirschblüten 
Korber, Tessa - Zum Sterben schön 
Krätschmar, Tania - Clara und die Granny-Nannys 
Kruse, Timm - Roadtrip mit Guru 
Lange, Kathrin - Das achte Astrolabium 
Lange, Kathrin - Bruderliebe 
Lange, Kathrin - Ohne Ausweg 
Larkin, Allie - Eigentlich bin ich ja ganz anders 
Laybourne, Emmy - Monument 14 
Legrand, Claire - Das Haus der verschwundenen Kinder 
Leighton, Michelle - Addicted to you 01: Atemlos 
Lindon, Chris - Winterglitzern 
Linnhe, Stephanie - Cornwall mit Käthe 
Löffler, Falko - Ich kann da nicht nüchtern hin 
Lott, Sylvia - Die Glücksbäckerin von Long Island 
Lott, Sylvia - Die Lilie von Bela Vista 
MacMillan, Gilly - Toter Himmel 
Malerman, Josh - Bird Box: Schließe deine Augen 
Marschall, Anja - Lizzis letzter Tango 
Martin, Charles - Zwischen zwei Leben 
Martin, Rebecca - Das goldene Haus 
McMillans, Jo - Paradise Ost 
Meacham, Leila - Land der Verheißung 
Ménard, Oliver - Christine Lenève 02: Das Hospital 
Menschig, Diana - So finster, so kalt 
Metzenthin, Melanie - Im Lautlosen 
Michéle, Rebecca - Sandra Flemming 01: Auf Eis gelegt 
Minck, Lotte - Einer gibt den Löffel ab 
Mlynowski, Sarah - Ich weiß, was du gestern gedacht hast 
Moeller, Cathrin - Wolfgang muss weg 
Morgenroth, Dorothea - Das Licht im Fenster 
Müller, Carin - Tage zwischen Ebbe und Flut 
Müller, Melanie - Mach's dir selbst, sonst macht's dir keiner 
Mundt, Angélique - Tessa Ravens 02: Denn es wird kein Morgen geben 
Nellie, Tonia - Die Warnung des Kolibri 
Neville, Stuart - Der vierte Mann 
Newbery, Linda - Der Tag, an dem Rose verschwand 
Niedermeier, Christof A. - Waidmanns Grab 
Nymphius, Jutta - Der Doktor mit dem weißen Fell 
Ochel, Angela - Schief gewickelt, Opa! 
Percy, Benjamin - Roter Mond 
Peter, Maria W. - Die Legion des Raben 
Peters, Julie - Der vergessene Strand 
Pfeffer, Anna - New York zu verschenken 
Price, Carrie - New York Diaries 04: Zoe 
Proettel, Birte - Vollmond und Sangria 
Rabengut, Natalie - Das erste Date 
Radlbeck, Helmut - Himmelssöhne 
Raml, Sabine - Heldentage, Do what you love 
Rekel, Gerhard J. / Kresse, Dodo - Mona Lisas dunkles Lächeln 
Renk, Ulrike - Die Jahre der Schwalben 
Richell, Hannah - Das Jahr der Schatten 
Rickman, Phil - MW 11: Das Geheimnis des Schmerzes 
Riley, Lucinda - Der verbotene Liebesbrief 
Roberts, Nora - Stern 02: Sternenfunken 
Rose, Melisse J. - Die Insel der geheimen Düfte 
Roth, Charlotte - Als wir unsterblich waren 
Sabbag, Britta - Der Sommer mit Pippa  
Sanders, Anne - Sommer in St. Ives 
Schier, Petra - Die Bastardtocher 
Schier, Petra - Adelina 06: Vergeltung im Münzhaus 
Schier, Petra - Das Gold des Lombarden 
Schiewe, Ulf - Normannen 03: Der Schwur der Normannen 
Schröder, Michael - Sommer 1985 
Schwab. Elke - Tickende Zeitbombe 
Simon, Natalie - Das Lied des blauen Mondes 
Simon, Teresa - Die Oleanderfrauen 
Smolinski, Jill - Fast wie neu 
Sorensen, Jessica - Die Sache mit Callie & Kayden 
Sosnitza, Ulrike - Novemberschokolade  
St. Lucas, Joanne - Flucht des Herzens 
Steffan, Kristina - Ach du Liebesglück 
Stein, Anna - Fräulein Kubitschek pfeift auf die Liebe 
Stevens, Taylor - Mission Munroe: Die Geisel 
Tänzer, Ole - Nachschlag 
Teufl-Heimhilcher, Brigitte - Millionärin wider Willen - Elenas Haus
Thorn, Ines - Die Strandräuberin 
Thorn, Ines - Ein Weihnachtslicht über Sylt 
Trenow, Liz - Das Kastanienhaus 
Tremayne, Peter - Fildema 27: Der Tod wird euch verschlingen 
Tremayne, S.K. - Stiefkind 
Tsokos, Michael - Im Zeichen des Todes 
Turney, Lesley - Das Flüsterhaus  
Twain, Mark - Die Nachricht von meinem Tod ist stark übertrieben 
Viollet, Marie-Émilienne / Bayard, Marie-Noëlle Grundkurs Overlock 
Vogeley, Christine - Die Liebe zu so ziemlich allem 
Vallon, Sophie - Die Essenz der Liebe 
Wahlberg, Karin - Tod in der Walpurgisnacht 
Walker, Noa C. - Der Tanz unseres Lebens 
Wanner, Heike - Liebe in Sommergrün  
Wanner, Heike - Das Leben ist kein Punschkonzert 
Wassmer, Julie - Pearl Nolan und der tote Fischer  
Weißberg, Clara - Toskanafrühling  
Wider-Groth, Stefanie - Henkersfest 
Wieners, Annette - Gesine Cordes 02: Fuchskind 
Williams, Fenna - Dona Holstein 01: Wer einmal stirbt, dem glaubt man nicht 
Winter, Carin - Die Strandläuferin 
Winterberg, Linda - Für immer Weihnachten 
Wünsch, Gabriele - Das Haus, das alle Träume kennt 
Zett, Sabine - Tausche Schwiegermutter gegen Goldfisch 
Zimmermann, Irene - Geradeaus ist keine Himmelsrichtung 

E-Books:
Ernst, Susanna - Immer wenn es Sterne regnet 
Frankel, Laurie - Alphabet der Freundschaft 
Graff, Pascal - Die Tarzan-Therapie  
Holman, Michelle - Liebe lieber unverbindlich 
Jenisch, Jette - Zu Hause bei dir 
Messingfeld, Caroline - Verliebt, verlobt, verkatert 
Neupauer, Melanie - Verliebt verlobt, verflucht 
Olbrich, Jörg - Das Erbe des Antipatros 
Olbrich, Jörg - Heidi - Eine Feldmaus im Blutrausch 
Schebesta, Lutz - Antragsfieber 
Schuchard, Edna -  Jean Plancharts Töchter 
Spader, Kirk - Latent wild 
Stinen, Rike - Leinen los in der Liebe 
Wiegner, Anne - Ich wollte immer nur dich 

Bücher für zwischendurch:
Evanovich, Janet - Plum 20: Küss dich glücklich 
Evanovich, Janet - Plum 21: Zusammen küsst man weniger allein 
Gruber, Felicitas - Kalte Sofie 01: Die kalte Sofie 
Herrmann, Elisabeth - Vernau 03: Die letzte Instanz 

Hörbücher:
Gruber, Felicitas - Kalte Sofie 04: Zapfig